Donnerstag, 21. September 2017

Home
Tipps
Bücher
Software
News / Links
Hilfe
Impressum

Sponsored by
QualityHosting

Frage und Antwort
Anfügeabfrage
Das Anfügen von leeren Datensätzen an eine vorhandene Tabelle.
Problem:

Ich möchte an eine vorhandene Tabelle leere Datensätze anfügen.

Ein Beispiel: Der letzte Datensatz hat die ID 1202 daran sollen 800 Datensätze angehängt werden. Der letzte Datensatz sollte also die ID 2002 haben und die andern Felder, wie z.B "Name" sollen leer bleiben. 

Wie lässt sich dieses Problem mit einer Schleifenfunktion in VB realisieren? 

Antwort der TriniDat GmbH:

Sie können eine Anfügeabfrage 800 mal ausführen:

For I = 1 TO 800

    CurrentDB.Execute("INSERT ...")

Next I


Ein Service der TriniDat Software-Entwicklung GmbH - Am Wehrhahn 45 - 40211 Düsseldorf

  Suche
Suche starten
  Service
Leserbrief / Frage zu Access
Kontakt
  NewsLetter
NewLetter bestellen
NewsLetter abbestellen
  Partner-Seiten
HyperLink

www.trinidat.de


HyperLink

www.fulldotnet.de