Montag, 25. September 2017

Home
Tipps
Bücher
Software
News / Links
Hilfe
Impressum

Sponsored by
QualityHosting

Tipp/Trick
Wie von Geisterhand – Standardwerte festlegen
In diesem Trick erfahren Sie, wie Sie wiederkehrende Werte automatisch eintragen lassen

Häufig kommt es vor, daß in einer Tabelle in einem oder mehreren Datenfeldern die gleichen Werte eingetragen werden. In einer privaten Adreßverwaltung wird im Datenfeld Land wahrscheinlich sehr oft der Wert Deutschland stehen und im Feld Stadt Ihr Heimatort. Diese Werte bei jedem neuen Datensatz einzugeben ist überflüssige Arbeit. Lassen Sie Access immer wiederkehrende Werte automatisch in das entsprechende Datenfeld eintragen.

Nachdem Sie ein Datenfeld beim Tabellenentwurf definiert haben, in dem automatisch Werte abgelegt werden sollen, können Sie im Register Allgemein im unteren Teil des Tabellenentwurffensters bei der Eigenschaft Standardwert genau diesen Wert eintragen. Beim Feld Land würden Sie also hier Deutschland eintragen. Sobald Sie einen neuen Datensatz anlegen, wird dieser Wert in das Feld übernommen.




Ein Service der TriniDat Software-Entwicklung GmbH - Am Wehrhahn 45 - 40211 Düsseldorf

  Suche
Suche starten
  Service
Leserbrief / Frage zu Access
Kontakt
  NewsLetter
NewLetter bestellen
NewsLetter abbestellen
  Partner-Seiten
HyperLink

www.trinidat.de


HyperLink

www.fulldotnet.de