Montag, 20. November 2017

Home
Tipps
Bücher
Software
News / Links
Hilfe
Impressum

Sponsored by
QualityHosting

Tipp/Trick
AUTOEXEC-Makro verwenden
Führen Sie direkt nach dem Öffnen von Datenbanken bestimmte Aktionen durch.

Ein Makro mit dem Namen AUTOEXEC wird automatisch beim Öffnen einer Access-Datenbank ausgeführt, weil Access automatisch danach sucht.

Verwenden Sie ein solches Autoexec-Makro, um direkt nach dem Öffnen der Datenbank bestimmte Aktionen auszuführen.

Mit einem solchen Autoexec-Makro können Sie beispielsweise:

- einen Startbildschirm anzeigen

- die Tabelleneinbindung zu BackEnd-Tabellen überprüfen lassen

- ein bestimmtes Formular öffnen

Durch Drücken der SHIFT-Taste beim Start von Access wird übrigens - sofern diese Option nicht deaktiviert ist - die Ausführung eines AUTOEXEC-Makros unterbunden


Ein Service der TriniDat Software-Entwicklung GmbH - Am Wehrhahn 45 - 40211 Düsseldorf

  Suche
Suche starten
  Service
Leserbrief / Frage zu Access
Kontakt
  NewsLetter
NewLetter bestellen
NewsLetter abbestellen
  Partner-Seiten
HyperLink

www.trinidat.de


HyperLink

www.fulldotnet.de