Mittwoch, 22. November 2017

Home
Tipps
Bücher
Software
News / Links
Hilfe
Impressum

Sponsored by
QualityHosting

Tipp/Trick
Standarddatentyp einstellen
Kein lästiges Ändern mehr von voreingestellten Werten.

Für den Felddatentyp gilt Ähnliches wie für die Feldgröße. Nachdem Sie einen Feldnamen eingegeben haben und in die Spalte Felddatentyp wechseln, wird dort der Datentyp Text eingetragen. Wenn Sie aber beispielsweise fast ausschließlich mit Zahlen zu tun haben, ist das ständige Ändern des voreingestellten Wertes lästig. Bestimmen Sie, welcher Felddatentyp beim Wechsel in die gleichnamige Spalte eingetragen wird.

Im Dialogfenster Optionen, das Sie über das Menü Extras erreichen, haben Sie im Register Tabellen/Abfragen die Möglichkeit, den Standardfelddatentyp auszuwählen, der für Sie die meiste Eingabeersparnis bringt.

Das entsprechende Kombinationsfeld zur Auswahl des Felddatentyps ist in der Rubrik




Ein Service der TriniDat Software-Entwicklung GmbH - Am Wehrhahn 45 - 40211 Düsseldorf

  Suche
Suche starten
  Service
Leserbrief / Frage zu Access
Kontakt
  NewsLetter
NewLetter bestellen
NewsLetter abbestellen
  Partner-Seiten
HyperLink

www.trinidat.de


HyperLink

www.fulldotnet.de