Montag, 25. September 2017

Home
Tipps
Bücher
Software
News / Links
Hilfe
Impressum

Sponsored by
QualityHosting

Tipp/Trick
Kombinationsfelder mit Werten aus einer Tabelle
Verwenden Sie eine Tabelle oder das Ergebis einer Abfrage als Datensatzherkunft für ein Kombinationsfeld.

Wertelisten sind für feste Werte, die nur selten ergänzt oder geändert werden, vollkommen ausreichend. Ein Beispiel für eine Werteliste ist der Mehrwertsteuersatz. Sobald aber umfangreiche Listen im Kombinationsfeld zur Auswahl bereitgestellt werden sollen, die wohlmöglich noch nach Kriterien gefiltert und sortiert sein sollen, sind Wertelisten unbrauchbar.

Verwenden Sie eine Tabelle oder das Ergebnis einer Abfrage als Datensatzherkunft für ein Kombinationsfeld.

Wählen Sie als Herkunftstyp im Register "Nachschlagen" den Eintrag "Tabelle/ Abfrage" aus. Wenn Sie jetzt das Kombinationsfeld der Eigenschaft "Datensatzherkunft" aufklappen, werden dort alle in der Datenbank vorhandenen Tabellen und Abfragen aufgeführt, von denen Sie eine auswählen können. Sie können aber auch über die Assistentenschaltfläche den Abfrageentwurf starten und eine neu, genau auf das Problem abgestimmte Abfrage erzeugen. Wenn Sie diese Abfrage speichern, wird der Name der Abfrage in der Datensatzherkunft eingetragen.

Die übrigen Eigenschaften, wie "Spaltenanzahl", "Gebundene Spalten" usw. sind, wie im vorangegangenen Tipp (Mehrspaltige Wertelisten), bei einer Werteliste zu handhaben.

**********************************************************************************
Auch in diesem Fall können Sie wieder ein Listenfeld als Steuer-Element auswählen. Die Einschränkungen sind die gleichen, wie bei den Wertelisten.
**********************************************************************************


Ein Service der TriniDat Software-Entwicklung GmbH - Am Wehrhahn 45 - 40211 Düsseldorf

  Suche
Suche starten
  Service
Leserbrief / Frage zu Access
Kontakt
  NewsLetter
NewLetter bestellen
NewsLetter abbestellen
  Partner-Seiten
HyperLink

www.trinidat.de


HyperLink

www.fulldotnet.de