Mittwoch, 22. November 2017

Home
Tipps
Bücher
Software
News / Links
Hilfe
Impressum

Sponsored by
QualityHosting

Tipp/Trick
Performance-Tipps zu Formularen
Mit Hilfe der folgenden Tipps können Sie die Arbeitsgeschwindigkeit von Formularen erheblich beschleunigen.

Datenherkunft
Verwenden Sie als Datenherkunft für Formulare nach Möglichkeit keine SQL-Anweisung, sondern eine gespeicherte Abfrage. Gespeicherte Abfragen werden schneller ausgeführt.

Sortierungen
Die Datensätze der einem Formular zugrunde liegenden Abfrage sollten nur dann sortiert werden, wenn dies unbedingt erforderlich ist. Dies tifft vor allem auf solche Abfragen zu, in denen mehrere Tabellen zusammengefasst sind.

Steuerelemente
Grundsätzlich gilt: Reduzieren Sie die Anzahl der Steuerelemente auf einem Formular so weit wie möglich, denn das Laden von Steuerelementen ist relativ zeitraubend. Vermeiden Sie auf jeden Fall sich überlappende Steuerelemente.

Bildsteuerelemente
Verwenden Sie nach Möglichkeit Bildsteuerlemente anstelle von OLE-Objekten, weil diese schneller geladen werden und weniger Speicherplatz benötigen.

Grafiken
Bei der Verwendung von Grafiken gelten folgende Optimierungsregeln:
- So wenige Grafiken wie möglich verwenden
- Verwenden Sie nach Möglichkeit schwarzweiße anstelle farbiger Grafiken
- Redizieren Sie die Farbtiefe farbiger Grafiken


Ein Service der TriniDat Software-Entwicklung GmbH - Am Wehrhahn 45 - 40211 Düsseldorf

  Suche
Suche starten
  Service
Leserbrief / Frage zu Access
Kontakt
  NewsLetter
NewLetter bestellen
NewsLetter abbestellen
  Partner-Seiten
HyperLink

www.trinidat.de


HyperLink

www.fulldotnet.de