Mittwoch, 20. September 2017

Home
Tipps
Bücher
Software
News / Links
Hilfe
Impressum

Sponsored by
QualityHosting

Frage und Antwort
Berechnung der Kalenderwoche
von Alexander Lutz
Problem:

Zur Berechnung der Kalenderwoche habe ich folgendes ausprobiert:

KW: Format$([Datum];"ww")

Dieser Ausdruck gilt für eines der Ausgabefelder in meiner Abfrage. Es wird allerdings beispielsweise für das Datum 15.02.99 Kalenderwoche 8 statt 7 ausgegeben.

Woran kann das liegen? Muss man einen zusätzlichen Parameter angeben?

Antwort der TriniDat GmbH:

Anstatt der Format-Funktion würde ich die DatePart-Funktion einsetzen, um die Kalenderwoche zurückzugeben:

DatePart("ww",Datum,,vbFirstFullWeek)

Der Parameter vbFirstFullWeek ist wichtig, da sonst die KW um 1 verstellt wird. In Ihrer Abfrage würde das Feld also folgendermaßen aussehen:

KW: DatePart("ww",[Datum];1;3)

Hier werden die Parameter durch einen Semikola voneinander getrennt und die Konstante vbFirstFullWeek wird durch ihren Wert 3 ersetzt. Der dritte Parameter stellt den ersten Tag der Woche ein und enthält in diesem Beispiel den Standardwert 1 (Wert der Konstanten vbSunday).


Ein Service der TriniDat Software-Entwicklung GmbH - Am Wehrhahn 45 - 40211 Düsseldorf

  Suche
Suche starten
  Service
Leserbrief / Frage zu Access
Kontakt
  NewsLetter
NewLetter bestellen
NewsLetter abbestellen
  Partner-Seiten
HyperLink

www.trinidat.de


HyperLink

www.fulldotnet.de