Mittwoch, 22. November 2017

Home
Tipps
Bücher
Software
News / Links
Hilfe
Impressum

Sponsored by
QualityHosting

Tipp/Trick
Größe und Position eines Formulars speichern
Zum Abschluß der Arbeit an einem Formular werden Sie das Ergebnis meist durch einen Wechsel in die Formularansicht überprüfen. Hier zeigt sich häufig, dass die Größe und Position des Fensters nicht richtig eingestellt sind. Das Fenster ist oft kleiner oder größer, als es nach den im Formularentwurf vorgenommen Einstellungen zu erwarten ist.

Passen Sie Größe und Position Ihrer Formulare vor dem Speichern an.

Sie können dieses Problem leicht beheben, indem Sie den Befehl Fenster>Größe an Formular anpassen aus der Menüzeile wählen. Access stellt die Größe des Fensters dann automatisch so ein, daß das Formular genau hineinpaßt. Mit der Auswahl des Befehls Datei>Speichern oder einem Klick auf das gleichnamige Symbol können Sie die Fenstergröße und -position in der Datenbank speichern. Damit ist sichergestellt, daß das Formular auch beim nächsten Öffnen an der richtigen Stelle erscheint.


Ein Service der TriniDat Software-Entwicklung GmbH - Am Wehrhahn 45 - 40211 Düsseldorf

  Suche
Suche starten
  Service
Leserbrief / Frage zu Access
Kontakt
  NewsLetter
NewLetter bestellen
NewsLetter abbestellen
  Partner-Seiten
HyperLink

www.trinidat.de


HyperLink

www.fulldotnet.de