Montag, 20. November 2017

Home
Tipps
Bücher
Software
News / Links
Hilfe
Impressum

Sponsored by
QualityHosting

Frage und Antwort
Spezifische Abfragen
Leserbrief vom 17.05.2004
Problem:

Ich habe folgende Tabellen: Lieferanten, Postleitzahlen-Gebiete, Spediteur.

Ich möchte, dass mir bei der Eingabe einer Lieferantenadresse (mit Postleitzahl), der für dieses Gebiet zuständige Spediteur im Formular angezeigt wird.

Kann dies über eine Abfrage in Access realisiert werden?

Antwort der TriniDat GmbH:

Ja, das können Sie mit einer Unterabfrage als zusätzliche Spalte Ihrer Abfrage erreichen. Wenn also Ihre Basisabfrage etwa so aussieht

SELECT LieferantNr, Lieferant, PLZ, FROM tblLieferanten

dann können Sie ein weiteres SELECT als Spalte hinzufügen. Die endgültige Abfrage sieht dann so aus:

SELECT LieferantNr, Lieferant, PLZ,
  (SELECT TOP 1 Spedition FROM tblSpeditionen
  WHERE Val(tblLieferanten.PLZ) BETWEEN Val(PLZvon)
    AND Val(PLZbis)) AS Spedition
FROM tblLieferanten;

Für jeden Datensatz aus tblLieferanten wird anhand der Postleitzahl ein passender Datensatz aus tblSpeditionen herausgesucht. Wenn Sie sicher sind, dass die Gebiete sich nicht überschneiden, können Sie das TOP 1 wieder entfernen. Das TOP 1 ist nur sicherheitshalber in der Ablage enthalten, denn es darf maximal ein Datensatz aus der Unterabfrage zurückkommen.


Ein Service der TriniDat Software-Entwicklung GmbH - Am Wehrhahn 45 - 40211 Düsseldorf

  Suche
Suche starten
  Service
Leserbrief / Frage zu Access
Kontakt
  NewsLetter
NewLetter bestellen
NewsLetter abbestellen
  Partner-Seiten
HyperLink

www.trinidat.de


HyperLink

www.fulldotnet.de