Montag, 25. September 2017

Home
Tipps
Bücher
Software
News / Links
Hilfe
Impressum

Sponsored by
QualityHosting

Tipp/Trick
Feldnamen von Tabellen auslesen (Access 97, 2000)
So wird´s gemacht!

Manchmal ist es von Interesse die Feldnamen einer Tabelle auszulesen. Mit nachfolgender Funktion ist dies möglich; sie gibt als Ergebnis die Stelle des Feldes sowie den Feldnamen zurück.

Public Function OPTabFeldnamen(ByVal OPTable) As String

    Dim x
    Dim meldung As String

    For x = 0 To CurrentDb.TableDefs(OPTable).Fields.Count - 1

        MsgBox CurrentDb.TableDefs(OPTable).Fields(x).Name

        meldung = meldung & "Field Number: " & x & " Name: " & _
          CurrentDb.TableDefs(OPTable).Fields(x).Name & Chr(10) & Chr(13)

    Next

    MsgBox meldung

End Function

SYNTAX: OPTabFeldnamen("Tabellenname")


Ein Service der TriniDat Software-Entwicklung GmbH - Am Wehrhahn 45 - 40211 Düsseldorf

  Suche
Suche starten
  Service
Leserbrief / Frage zu Access
Kontakt
  NewsLetter
NewLetter bestellen
NewsLetter abbestellen
  Partner-Seiten
HyperLink

www.trinidat.de


HyperLink

www.fulldotnet.de